Erzähl doch mal

ToM erzählt uns was

Erstmalig hat ToM – das Theater ohne Mittel – mit „Erzähl doch mal“ eine Performance auf dem Spielplan. Hier gibt es also kein klassisches Stück mit Anfang, Mitte und Ende zu sehen, sondern vielmehr ein theatrales Experiment. Das Thema: Jeder Mensch hat eine Geschichte, die es wert ist, gehört zu werden.

Durch seine Arbeit als Journalist hat ToM-Regisseur Nathanael Ullmann das immer wieder erlebt. Selbst hinter einem vermeintlich langweiligen Besuch beim Taubezuchtverein kann die Geschichte über ein persönliches Schicksal stecken. Allerdings erfahren andere nur selten von ebendiesen Geschichten – es sei denn, sie haben beruflich damit zu tun. Welcher Mensch der Nachbar wirklich sei und was die Kassiererin beim Supermarkt schon erlebt habe, das gehe im Alltag vollständig unter. "Erzähl doch mal" soll den Blick darauf lenken.

Passender könnte der Zeitpunkt für die Aufführungen kaum sein. Nach einem Jahr Homeoffice und Kontaktbeschränkungen sehnen sich viele Theaterbesucher*innen wieder nach echten Begegnungen – und Erzählungen. Genau das soll „Erzähl doch mal“ bieten. Viel möchten die Initiatoren zu diesem Experiment noch nicht verraten. Denn die Überraschung soll einen großen Teil der Magie dieses Abends ausmachen. Nur eines können sie versprechen: Es wird menscheln.


Hinweis zur aktuellen Corona-Lage
- Wir bitten alle Zuschauer*innen, ihren Theaterbesuch bis drei Tage vor Aufführung unter reservierung@tom-theater.de anzumelden. Nicht angemeldete Besucher*innen dürfen wir nicht einlassen.
- Bei uns gelten jeweils die aktuellen Coronaschutzmaßnahmen. Was das konkret für den Theaterbesuch heißt, darüber informieren wir die Besucher*innen gerne wenige Tage vorher per Mail. Eine verlässliche Aussage lässt sich leider immer erst kurzfristig treffen, da die Bestimmungen regelmäßigen Änderungen unterworfen sind.
- Aufführungen zu den angegebenen Daten können wir nicht garantieren. Sollten Vorstellungen kurzfristig ausfallen müssen, informieren wir alle Angemeldeten auch darüber per Mail.

weitere Vorstellungen: 11.07., 23.07., 24.07., 25.07.2021
 -

Reservierung unter: info@thealozzi.de; reservierung@tom-theater.de

Link zum Internetauftritt: www.tom-theater.de

Erzähl doch mal

Präsentiert von: ToM

Fr.

23.07.2021

20:00 Uhr

Karten: 10,-

/ erm. 5,- |

im Thealozzi Theater

Kontakt: Kulturhaus Thealozzi, Tel.: 0234-17590

Zurück

Reservierung

Hier können Sie für die Veranstaltung Karten reservieren – bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn liegen diese dann für Sie bereit.

Was ist die Summe aus 4 und 5?

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.