Bochumer Allerlei: „Ferrücktes Bogramm“

Bochumer Allerlei: „Ferrücktes Bogramm“
Feine Musik, wunderbare Texte und beste Laune. Die perfekte Show für alle, die sich nicht entscheiden können. Rock trifft auf Pop, Blues auf Liedermacher, Irish Folk auf Schauspieler und Wortakrobaten auf Saitenartisten. Eine herrlich bunte Melange, auf der das Publikum unterhaltsame dahin gleitet. Durchzogen von Musik in Dur und Moll und mit Texten, Satiren und Kauderwelsch für jede Gemüts- und Lebenslage.

Alles fein verpackt in einem abwechslungsreichen „Programm ohne Programm“ und dargeboten von einem Ensemble bekannter Bochumer Musiker, Schauspieler und Kleinkünstler, die sich speziell für dieses „ BOgramm“  zusammengefunden haben. Zusammen genommen perfekte Zutaten für eine bekömmliche Veranstaltung, in der man zu Recht das Unerwartete erwarten darf.


Bochumer Allerlei präsentiert:
Samstag der 23.07.2022 ⎜ 18:00 - 20:00 Uhr ⎜ open air
Groove & Snoop & Tarik

Das Duo „Groove & Snoop“ erweitert um den vielseitigen Schlagzeuger Tarik Dosdogru. Vor der Pandemie haben sie mit ihren Bands GROOVE & SNOOP BLUESBAND und mit ihrer Show A STORY OF BLUES mit Jochen Malmsheimer noch diverse Blues- und Jazzfestivals gerockt, jetzt sind sie endlich wieder auch als Trio unterwegs.
Das Blues & Boogie Trio interpretiert erfolgreich bekannte Blues-Standards und eigene Kompositionen in der mittlerweile klassischen Besetzung: Piano/Gesang, Mundharmonika und Schlagzeug! Das umfangreiche Repertoire der erfahrenen Musiker aus Bochum bietet für jeden Blues Fan etwas: Blues-Evergreens, Boogies und – teilweise auch eigene - Jazz&Blues-Songs.
Seit 1993 sind sie (v.a. als Duo) bundesweit und auf vielen Festivals unterwegs, die Improvisationen lassen erkennen, wie lange die Musiker schon den Blues spielen, fühlen und leben. Seit 2020 sind sie wieder im Trio unterwegs und zeigen, warum die Vollblutmusiker zu den angesagten Blues-Trios zählen. GROOVE & SNOOP & TARIK: von konzertant bis partywütig tanzbar, quasi konzertanz!

Als interessante Dreingabe wird Sänger Ralle „Groove“ ein paar Texte aus seinem Fundus als Leser rund um das Thema „Alkohol“ vortragen. Spaß an skurrilen Texten ist also garantiert.

Ein bunter Kleinkunstabend mit Bochumer Künstlerinnen und Künstlern
 Eintritt frei, Austritt freiwillig und Ehrensache.
 Infos & Reservierungen: 0234 17590

Bochumer Allerlei: „Ferrücktes Bogramm“

Präsentiert von: Gastspiel

Sa.

23.07.2022

18:00 Uhr

Freier Eintritt

im Thealozzi Theater

Kontakt: Kulturhaus Thealozzi, Tel.: 0234-17590

Zurück

Reservierung

Hier können Sie für die Veranstaltung Karten reservieren – bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn liegen diese dann für Sie bereit.

Was ist die Summe aus 6 und 5?

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.