Bochumer Allerlei - das „ferrückte Bogramm“

1. Christian Hirdes ─KOMMT!─
Jubiläumsversion

Der Musikkabarettist, Liedermacher und komische Poet Christian Hirdes KOMMT mit einem Mix aus guten alten Nummern und frischen Ideen.

Der Bochumer mit nunmehr genau 25jähriger Solobühnenerfahrung erzählt von der seltsamen Hassliebe zwischen Fußballfans im Ruhrgebiet, von Radarfallen mitten in der Wüste und von der Absurdität des Stadt-Land-Fluss-Spielens im Smartphonezeitalter. Als Wortakrobat weiß er haarsträubend witzige Geschichten über „Lisa und ihre vier chinesischen Freundinnen Li, Si, Tsi und Tsu“ zu erzählen, philosophiert über One-Night-Stands unter Eintagsfliegen und das @ in der Buchstabensuppe.

Zum 25-jährigen Bühnenjubiläum bereichert der vielfache Preisträger (u.a. „Prix Pantheon“, „St. Ingberter Pfanne“, „Tegtmeiers Erben“) und Autor der Ruhrpotthymne „No Woman in Kray“ sein Programm nun mit einigen lange nicht gespielten Frühwerken und einem Schuss Nostalgie.

Christian Hirdes KOMMT. Seien Sie gespannt, er ist es auch.

www.christianhirdes.de

2. Bachmann und Hoelz, der Bassmann und manchmal auch die Wende

Das sind der Gitarrist Wolfgang Bachmann und der Musiker und Schauspieler Frank Hoelz. Mit ihrem Programm „Liedermacher und Co“ lassen sie die „Barden“ der Siebziger wieder aufleben. Blödellieder, Sentimentales, Eigenes und Anderes. Ein begeisternder Mix aus Songs und Sprechgesang, den Sie so noch nicht gehört haben. Begleitet werden sie von Holger Schletz am Bass und dem Sohnemann von Wolfgang, Nico an der Percussion, sowie der stimmgewaltigen Petra Wende, deren Timbre nicht nur von ungefähr an Zarah Leander erinnert.

“ Ein begeisternder Mix aus Songs und Sprechgesang”. -bsz Bochum, “Der Applaus war beeindruckend”. -BMS Magazin

www.dasconsortium.de

Bochumer Allerlei - das „ferrückte Bogramm“

Präsentiert von: Das Consortium

Do.

30.07.2020

19:00 Uhr

Freier Eintritt

im Thealozzi Theater

Kontakt: Kulturhaus Thealozzi, Tel.: 0234-17590

Zurück

Reservierung

Hier können Sie für die Veranstaltung Karten reservieren – bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn liegen diese dann für Sie bereit.

Bitte rechnen Sie 3 plus 3.

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.