Bochumer Allerlei: „Ferrücktes Bogramm“

Bochumer Allerlei „Ferrücktes Bogramm“ – musikalische Weihnachtslesung
mit Dirk „Olly“ Oltersdorf und Britta Diedrich, Wolfgang Bachmann und Frank Hoelz sowie GÄSTEN.

Feine Musik, wunderbare Texte und beste Laune rund um „Weihnachten“. Frei nach der Devise "Lauschen & Berauschen" erwarten das Publikum eigene und fremde Texthappen, vorgetragen von einer Schar textverrückter Brettl-Akrobaten. Von humoristisch über satirisch und kurios, bis hin zu skurill, pitoresk oder gar bizarr. Hier sollte für jeden was dabei sein, um einen angenehm-unterhaltsamen Nachmittag mit messbarem Spaßfaktor zu verbringen.

Was wäre aber ein solcher ohne Musik? – Richtig, undenkbar! Daher zieht sich durch dieses "Programm ohne Programm" ein virtuoser gestrickter blassroter Faden feiner Live- Musik, die ebenfalls nicht darum buhlt bierernst genommen zu werden.
–-
Bochumer Allerlei „Ferrücktes Bogramm“ – musikalische Weihnachtslesung

Vorstellungen: Sonntag, 04.12.2022

Eintritt: Eintritt frei

Ort: Kulturhaus Thealozzi, Pestalozzistr. 21, 44793 Bochum

Mit: Dirk „Olly“ Oltersdorf und Britta Diedrich, Wolfgang Bachmann und Frank Hoelz

Karten/Info: 0234 / 17590 oder per Email info@thealozzi.de

Ansprechpartner: Frank Hoelz

www.dasconsortium.de

Bochumer Allerlei: „Ferrücktes Bogramm“

Präsentiert von: Das Consortium

So.

04.12.2022

16:00 Uhr

Freier Eintritt

im Thealozzi Theater

Kontakt: Kulturhaus Thealozzi, Tel.: 0234-17590

Zurück

Reservierung

Hier können Sie für die Veranstaltung Karten reservieren – bis 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn liegen diese dann für Sie bereit.

Was ist die Summe aus 2 und 9?

Die Verarbeitung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen unserer Datenschutzerklärung.